Skip to main content

SIM-Racing Event Rückblick.

Das war unser SIM-Racing Tourstopp.

(copy 1)

Bei sommerlichen Temperaturen wurde am vergangenen Wochenende um den Sieg beim SIM-Racing Tourstopp bei BMW Bierbaum gefahren. Bei dieser, in ganz Österreich stattfindenden Rennserie, wird bei insgesamt 27 Tourstopps bei BMW Händlern um die schnellste Zeit gekämpft. Die Sieger fahren dann im Herbst in Salzburg noch einmal um die Wette und ermitteln den SIM-Racing Toursieger des Jahres 2021.

Bei unserem Event in Baden wurde auf der Nürburgring Sprintstrecke gefahren und es konnte sich Herr Windhaber Dominik, mit einer Zeit von 1:38.959 gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und wünschen ihm alles Gute für das große Finale in Salzburg.


Noch nie von SIM-Racing gehört?
Bei einem SIM-Race simulieren Computer auf einem PC oder einer Spielekonsole eine realistische Rennsituation. Die Physik von Fahren, Traktion, Grip und Reifenverhalten wird so realitätsnah wie möglich wiedergegeben. So hat man die virtuelle Gelegenheit, ohne Gefahr eines kostspieligen Totalschadens, einen Rennwagen auf einer weltberühmten Rennstrecke zu fahren und sich mit etwas Glück einen Platz im BMW SIM-Racing Halbfinale am Salzburgring zu sichern.